Mit Brainfood durch die Ausbildungszeit

Brainfood

Mit Brainfood durch die Ausbildungszeit

Im Spätsommer beginnt jedes Jahr aufs Neue für tausende Auszubildende der Einstieg ins Berufsleben. Im edlen 5-Sterne-Hotel „Bayerischer Hof“ fiel Anfang August und Anfang September gleich zweimal der Startschuss für insgesamt 62 neue Nachwuchskräfte. Um den Azubis die Anfänge im Berufsalltag zu erleichtern, wurde jeweils eine Einführungswoche veranstaltet, die sie auf bevorstehende Herausforderungen im Berufsleben vorbereitete. So hatten sie auch direkt zu Beginn die Möglichkeit ihre Kollegen und das Unternehmen besser kennen zu lernen.

Im Rahmen der Azubi-Start-Tage war auch movement24 zusammen mit der BKK Mobil Oil vor Ort, um den Azubis zu zeigen, wie sie mit gesunder Ernährung die besten Bedingungen für die Ausbildungszeit schaffen können. Ein Vortrag zum Thema Brainfood sensibilisierte die Neueinsteiger für eine smarte Ernährung, die zu konstanter mentaler Höchstleistung während des Arbeitsalltags verhilft. Anhand des Tellermodells wird verdeutlicht, wie die Mahlzeiten optimal gestaltet werden und welche Nährstoffe besonders wichtig für unser Gehirn sind. Besonders gut kam der im Anschluss an den Vortrag frisch gemixte Smoothie an: „Gerade in den Berufen, welche wir hier im Hotel erlernen, werden wir für das Thema ‚gesunde Ernährung‘ besonders sensibilisiert. Umso besser, wenn das nicht nur für unsere Gäste, sondern auch für uns gilt. Besonders begeistert waren wir deshalb von der Smoothie-Aktion: Entgiftend, nahrhaft, lecker und super gesund. Einfach gestärkt in den stressigen Arbeitsalltag starten.“ Movement24 wünscht den Azubis eine erfolgreichen Start und eine aufregende Ausbildungszeit.