movement24 zu Gast auf der MEDICA 2017

movement24 zu Gast auf der MEDICA 2017

Welche Faktoren sind beim Aufbau und der Gestaltung eines modernen Betrieblichen Gesundheitsmanagements entscheidend? Dieser Frage ging movement24-Geschäftsführer Christoph von Oldershausen in seinem Vortrag „Modern Corporate Health Management“ auf der diesjährigen MEDICA in Düsseldorf nach.

Als größte Medizinmesse der Welt widmet sich die MEDICA allen wichtigen Zukunftsthemen der Medizinbranche. Auch das Betriebliche Gesundheitsmanagement rückt immer weiter in den Blickpunkt des Interesses der Besucher und Aussteller.

Als Gastredner auf der MEDICA MEDICINE + SPORTS CONFERENCE bekam von Oldershausen die Gelegenheit, dem Publikum die Kernpunkte eines modernen Corporate Health-Konzeptes für Unternehmen zu erläutern.

Dabei ging er vor allem auf die Rolle der Führungskräfte ein, , die möglichst von Anfang an eine entscheidende Rolle im Prozess der Konzepterstellung spielen sollten. Sie fungieren nicht nur als Entscheider, sondern auch als Vorbild für die Mitarbeiter, was wiederum die Akzeptanz eines Health Managements erheblich steigern kann.

Als einen weiteren wichtigen Aspekt führte von Oldershausen die Verknüpfung von Online- und Offlineangeboten an. Seiner Meinung nach sollte ein Online-Tool in den seltensten Fällen als alleinige Lösung kommuniziert werden, sondern nach Möglichkeit durch Vor-Ort Angebote, wie beispielsweise Check-Ups, Beratungen oder Workshops begleitet werden. Diese Kombination kann die Akzeptanz und Effektivität eines umfassenden Health Managements erheblich steigern.

Darüber hinaus betonte er, wie wichtig eine hohe Zielgruppenspezifik sowohl in der Maßnahmengestaltung als auch in der Gesundheitskommunikation sei.  Entscheidend ist eine spezifische und differenzierte Ansprache, um die „richtigen“ Mitarbeiter zu erreichen und langfristig zu aktivieren und motivieren.

Nach seinem Vortrag meinte von Oldershausen: „Ich freue mich schon auf den weiteren Austausch mit den Veranstaltern und eine Rückkehr im nächsten Jahr, wenn das Thema Corporate Health noch mehr Präsenz auf der MEDICA bekommt“.

Sie haben Interesse an einem fachlichen Austausch oder wünschen sich einen Beitrag zu Ihrer Firmenveranstaltung? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!