Führungskräftetrainings

Gesundheits-Check-ups

Ein Gesundheits-Check umfasst verschiedene medizinische Untersuchungen und ermöglicht einen ganzheitlichen Eindruck des Gesundheitsstatus. Durch ein Belastungs-EKG und eine Spiroergometrie werden die körperliche Belastbarkeit sowie die eigenen Leistungsgrenzen aufgezeigt. Der Medical Check-up diagnostiziert z.B. bestimmte Herzerkrankungen, die unbehandelt Risikofaktoren darstellen. Auf Basis der Untersuchungsergebnisse werden Empfehlungen für einen ausgewogeneren Lebensstil und mehr Leistungsfähigkeit ausgesprochen.

  • Kombination verschiedener medizinischer Messungen
  • Aufklärung über Gesundheitsstatus und Risikofaktoren
  • Empfehlungen zum Lebensstil und Leistungsfähigkeit

Basecamp

Are you ready for Basecamp?basecamp_illu

Im Basecamp lernen Führungskräfte innerhalb eines Tagesworkshops, wie sie sich optimal auf die arbeitsalltäglichen Herausforderungen vorbereiten und dabei die bestmögliche Leistung erzielen. Ein ausführlicher medizinischer Check-up bildet die Basis für Zielformulierungen zur Verbesserung des Gesundheitszustandes. Die individuellen Lebensumstände, wie z.B. die Schlaf- und Ernährungsgewohnheiten, Tagesabläufe und Wertesysteme jedes Teilnehmers werden dokumentiert und berücksichtigt. Nach erfolgreichem Abschluss des Basecamps verfügen die Teilnehmer über Strategien, welche Ressourcen sie für ihre Zielerreichung benötigen – und wie sie diese stärken.

Gesundes Führen

Gesundes Führen steht nicht nur als Schlüsselbegriff für eine vorbildliche und gute Führungskraft sondern schließt auch die Selbstsorge der Führungskraft mit ein. Die Aufrechterhaltung und Stärkung der eigenen Gesundheit ist Voraussetzung dafür, gesund und mitarbeiterorientiert führen zu können. Das Modul beinhaltet deshalb aktuelle Gesundheitstrends (demografischer Wandel, Digitalisierung etc.) und deren Herausforderungen, Bedingungen einer gesundheitsförderlichen Arbeitsumgebung, grundlegende Regeln der Gesundheitskommunikation, den Umgang mit Langzeiterkrankten sowie konkrete Tipps zur persönlichen Gesundheitsvorsorge u.v.m.

  • Verknüpfung von Selbstsorge der Führungskraft und Fürsorge für Mitarbeiter
  • Aktuelle Gesundheitstrends sowie Bedingungen und Inhalte gesunder Führung
  • Im Workshop-Format (ganztägig) oder als wöchentliche Fortbildung möglich

Workshops (Gesundheit + Leistungsfähigkeit)

Unsere Workshops zu Gesundheit und Leistungsfähigkeit beinhalten die wesentlichen Inhalte aus den Einzelmodulen Bewegung, Ernährung, Stressmanagement, Ergonomie und Gesundes Führen. Dabei werden die Zusammenhänge der Module untereinander sowie zu Gesundheit und Leistungsfähigkeit komprimiert und praxisnah dargestellt und vermittelt.

Die Workshops werden halb- oder ganztägig angeboten und finden in kleinen Gruppen von maximal 20 Personen statt. Als Abschluss des Workshops wird das Gelernte in einem fiktiven Szenario auf das jeweilige Unternehmen angewendet.

  • Kernthemen zum Zusammenhang von Gesundheit und Leistungsfähigkeit, praxisnah vermittelt
  • Halb- und ganztägige Durchführung in effektiver Kleingruppenatmosphäre
  • Konkrete Anwendung der Theorie in unternehmensspezifischem Szenario

Coachings

Beim individuellen Healthmanagement werden führende Mitarbeiter über einen Zeitraum von 4 Monaten begleitet und gecoached.

Beginnend mit einem Medical Check-up, entwickeln die Führungskräfte Kompetenzen in verschiedenen Modulen des eigenen Gesundheitsmanagements:

Spitzenleistung durch smarte Ernährung, effektives Training in wenigen Minuten, Schlaf und Stressmanagement am Arbeitsplatz –und vieles mehr.

Regelmäßige Re-Checks ermöglichen eine Kontrolle der Leistungsverbesserungen und des Gesundheitsstatus.

Der gesamte Prozess wird durch einen ausgebildeten und erfahrenen Coach in Theorie und Umsetzung begleitet.

  • Coaching und individuelle Beratung über 4 Monate
  • Stärkung der eigenen Gesundheitskompetenz
  • begleitete Umsetzung der Theorie sowie regelmäßige Evaluation der Fortschritte