Brainfood Workshop

Brainfood Workshop

„Was hat es mit dem sogenannten Brain- und Superfood auf sich und was ist eigentlich der Unterschied? Benötigen wir Spirulinaalgen, Goji- und Acaibeeren, um unseren Körper mit wertvollen Nährstoffen zu versorgen?“ Diese und viele weitere, häufig diskutierte Fragen rund um das Thema Ernährung wurden von der movement24 Ernährungswissenschaftlerin Nassim Jamalzadeh bei einem Teamevent der Emarsys GmbH beantwortet.

Dabei lag es der Ernährungsexpertin Nassim am Herzen, die Mitarbeiter nicht nur mit Ernährungsfakten und hilfreichen Alltagstipps zu versorgen, oder sie über vorherrschende Ernährungsmythen aufzuklären, sondern das theoretische Wissen direkt in die Praxis umzusetzen.

Daher wurde der Raum nach dem Vortrag direkt in eine kleine Küche verwandelt und der praktische Teil des Brainfood-Workshops konnte beginnen. Gestartet wurde mit einem roten Brainfood-Smoothie, gefolgt von zwei Abendmahlzeiten: einem Couscous- und einem Kichererbsensalat. Dabei bereitete das Team alle Gerichte selbstständig zu und erkannte, wie schnell und einfach verschiedene gesunde Rezepte zubereitet werden können, die darüber hinaus auch abwechslungsreich sind – und dies selbst am Arbeitsplatz mit wenig Zeit.

Zudem machte es der Gruppe richtig viel Spaß gemeinsam zu kochen, eine Himbeer-Dressing-Variation zu kreieren und High-Quality-Time mit den Kollegen zu verbringen. Die Stimmung war ausgelassen und das Essen schmeckte.
Die zur Verfügung gestellten Rezeptkarten wurden mit Freude entgegengenommen und sollten in Zukunft ihre Anwendung in der bürointernen Küche finden, um das Erlernte weiterhin beizubehalten.